Das Hannibal-Syndrom: Phänomen Serienmord

Das Hannibal Syndrom Ph nomen Serienmord Dank Hollywood gilt Hannibal Lecter als Inbegriff des infernalischen Serienm rders Doch wer sind diese T ter in der Wirklichkeit Der Kriminalexperte Stephan Harbort hat zahlreiche von ihnen in ihren H

  • Title: Das Hannibal-Syndrom: Phänomen Serienmord
  • Author: Stephan Harbort
  • ISBN: 9783492236508
  • Page: 433
  • Format: Paperback
  • Dank Hollywood gilt Hannibal Lecter als Inbegriff des infernalischen Serienm rders Doch wer sind diese T ter in der Wirklichkeit Der Kriminalexperte Stephan Harbort hat zahlreiche von ihnen in ihren Hochsicherheitszellen besucht und interviewt, um Motivation, Tathergang und T terprofil zu erforschen Er befasste sich mit allen 75 deutschen Serienm rdern seit 1945 eineDank Hollywood gilt Hannibal Lecter als Inbegriff des infernalischen Serienm rders Doch wer sind diese T ter in der Wirklichkeit Der Kriminalexperte Stephan Harbort hat zahlreiche von ihnen in ihren Hochsicherheitszellen besucht und interviewt, um Motivation, Tathergang und T terprofil zu erforschen Er befasste sich mit allen 75 deutschen Serienm rdern seit 1945 eine aufschlussreiche und schockierende Dokumentation, aus der man viel ber die Psyche solcher T ter erf hrt.

    • [PDF] ✓ Unlimited ☆ Das Hannibal-Syndrom: Phänomen Serienmord : by Stephan Harbort Ï
      433 Stephan Harbort
    • thumbnail Title: [PDF] ✓ Unlimited ☆ Das Hannibal-Syndrom: Phänomen Serienmord : by Stephan Harbort Ï
      Posted by:Stephan Harbort
      Published :2019-03-23T03:26:36+00:00


    About “Stephan Harbort

    • Stephan Harbort

      Stephan Harbort Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Das Hannibal-Syndrom: Phänomen Serienmord book, this is one of the most wanted Stephan Harbort author readers around the world.



    798 thoughts on “Das Hannibal-Syndrom: Phänomen Serienmord

    • Interessant und flüssig geschrieben. Dass dieses Buch trotzdem schwer zu lesen ist, liegt am Inhalt. In dieser Dichte wirken die schrecklichen Verbrechen sehr bedrückend, obwohl sich der Autor um Distanz und Sachlichkeit bemüht. Besonders gut fand ich allerdings den Anfang: Die Ausräumung der Mythen um Serienmörder (die Hannibal Lectors aus Film und Fernsehen und zahlreichen Romanen).Ebenso der Hinweise auf physische Merkmale im Gehirn von Serienmördern - diesen Part finde ich auch eine [...]


    • Ich lese solche Bücher mit dieser Thematik sehr gerne, da mich einfach die Denkweise und Handlungsentscheidung, also warum tun sie es, so fasziniert. Allerdings bin ich bei diesem Buch etwas enttäuscht, es wird anfangs noch recht viel erklärt, wobei ich dort auch viel markiert habe, aber zur Mitte und darüber hinaus wurden - und das ist meine Meinung - nur noch die Geschichten/Handlungen erzählt. Für mich ohne Spannung. Leider. Daher nur zwei Sterne. Habe schon bessere Bücher mit dieser T [...]


    • Sehr interessantes Buch. Man hört immer nur von den ausländischen Serienmördern in den Medien. Mal sehr interessant auch mehr über die deutschen Mörder zu erfahren. Zudem ist das Buch gut geschrieben und treibt einen zum Weiterlesen an. Das wird auf jeden Fall nicht das letzte Buch sein, dass ich von diesem Autor gelesen habe.


    • Top! Erschreckend was es für Kriminalfälle in Deutschland gegeben hat/gibt. Und einige Serientäter wurden bis heute nicht gefasst


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *